Ein Dankeschön direkt aus Zambia für die schnelle Unterstützung!


In der Mitte ist Jenny, die alles koordiniert (aufgenommen 2018)



Wir haben einen Spendenbetrag von 1.000 EUR (excl. Bankgebühren) direkt nach Zambia überwiesen, so dass weitere Materialien gekauft werden konnten.


Anbei erhalten Sie einen kurzen Bericht von Zambia, als Dankeschön für unsere tatkräftige Unterstützung. Der Originaltext ist am Ende enthalten.


Bitte helfen Sie mit Ihrem Beitrag, den Menschen beim Wiederaufbau zu helfen. Natürlich können Sie auch weiterhin ohne genaue Bezeichnung spenden. Wir kümmern uns auch weiterhin um die Themen


- Bildung ermöglichen, hierzu gehören für uns auch die Brunnenbauten

- Gesundheit

- Conservation

- Hilfe zur Selbsthilfe (z.B. bei Überschwemmungen oder auch um ein eigenes Business aufzubauen)



Unterschlupf im Hühnerstall


Alles was bleibt?



Besprechung






Vielen Dank an diejenigen, die schnell gehandelt haben, um bei den jüngsten Überschwemmungen in Mfuwe zu helfen. Sie haben den Menschen geholfen, wieder auf die Beine zu kommen, nachdem der Musandile River seine Ufer gesprengt und ihre Häuser überflutet und ihre Ernten ruiniert hat.


Wir fanden heraus, dass viele der Menschen, deren Häuser zerstört wurden, in den örtlichen Schulen untergebracht waren, aber es an Decken und Seife, Sanitärutensilien und Toilettenpapier fehlte, wir waren schnell in der Lage, diese Grundlagen zu beschaffen. Zusammen mit Plastikfolien, so dass diejenigen, deren Häuser noch standen, nach Hause gehen und die Erdböden mit Plastik bedecken konnten, um trocken zu schlafen.


Wir trafen uns mit lokalen Dorfbewohnern und fanden heraus, dass ihre größte Angst war, wie man die Saison ohne die Ernten überleben konnte, die völlig zerstört worden waren. Ich(Jenny von Raise-a-smile) ging, um die Felder zu sehen und mein Herz sank!


Es gibt keine Chance, dass sich diese Kulturen erholen und das bedeutet keine Nahrung für die Saison!


Mit den Gemeindeführern beschlossen wir, neue Samen zu kaufen und den Familien neues Land zu geben, damit sie von vorne anfangen können.


Während wir also sprechen, arbeiten die Landwirte daran, neue Kulturen anzupflanzen, dank Ihnen.


Unsere Zukunftspläne sind, die Regenzeit abzuwarten, um ihren Lauf zu nehmen und dann Zement zu liefern, um beim Bau neuer Häuser zu helfen, die stärker und besser für Überschwemmungen aufgestellt sind. Die Dorfbewohner werden ihre eigenen Ziegel formen und Sand für den Bau sammeln.


Wir halten Sie auf dem Laufenden, möchten aber, dass Sie wissen, dass Sie einen Unterschied gemacht haben!


-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



Originalnachricht von Raise-a-smile.org

Thank you! Thank you! Thank you!

Many thanks to those who acted quickly to help with the recent flooding in Mfuwe. You have helped everyday Zambians get back on their feet after the Musandile River burst its banks and flooded their homes and ruined their crops.


We found that many of the people whose homes were destroyed were housed at the local schools, but were short of blankets and soap, sanitary pads and toilet paper, we were quickly able to source these basics. Together with plastic sheeting so that those whose homes were still standing could go home and cover the earth floors with plastic to sleep dry.

So, the short term was taken care of, and we met with local villagers, and found that their biggest fear was how to survive the season without the crops, which had been totally destroyed. I went to see the fields and my heart sank! There is no chance these crops could recover and that means no food for the season! With the community leaders we decided to buy new seeds and for the families to be given new land to allow them to start all over again.


So, as we speak the farmers are working to clear and plant new crops, thanks to you.


Our future plans are to wait for the rainy season to take their course and then supply cement to aid in the building of new houses that are stronger and better placed for flooding. The villagers will mould their own bricks and collect sand for building. We will keep you updated, but want you to know that you have made a difference!

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square