Azimai und unsere Seifenproduktion




Ein kleines Video über Zillah und Mario (s.u.) - die leider immer noch in England festsitzen. Nichts desto trotz konnten wir ein paar Menschen in Zambia durch die Produktion der Seifen einen Job geben. Es wäre natürlich toll, wenn wir dies weiterhin gewährleisten könnten. Das ist aber - ja - ihr wisst nun schon was kommt - nur durch Eure Unterstützung möglich. Die Seifen werden in der nächsten Zeit in den Dörfern verteilt, in denen wir die bisher 7 Brunnen gebohrt haben. Vielleicht können wir aber auch noch Seifen produzieren lassen, die wir dann an das örtliche Krankenhaus weitergeben können. Dafür benötigen wir allerdings Eure Unterstützung und die Möglichkeit für Zillah von Azimai, dass sie die entsprechenden Ingredentien auch einkaufen kann. Drückt uns mal die Daumen, dass es weitergehen kann.


Es folgen in den nächsten Tagen noch ein paar Bilder, die ich Euch dann selbstverständlich nicht vorenthalten möchte. Schaut aber erst einmal hier, wer unsere Partner vor Ort im South Luangwa sind. Wir sind sehr stolz auf die gemeinsame Arbeit.




Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square