September 10, 2019

September 9, 2019

Please reload

Aktuelle Einträge

Karsten Schienagel - Münzschmuck.de --Wir sagen Danke!

October 18, 2019

1/3
Please reload

Empfohlene Einträge

Kleine Schritte eröffnen neue Horizonte

Wieder zurück aus Zambia gibt es jede Menge zu berichten. Positives als auch Nachdenkenswertes. Es wird noch ein wenig Zeit in Anspruch nehmen, bis ich alles aufgearbeitet habe, damit ich es Euch präsentieren kann. Doch zunächst die kleinen, aber dennoch wichtigen Dinge. Wie immer hatte ich auch Sachspenden in meinen Koffern, die mal wieder "Übergewicht" hatten:-). Nichts desto trotz hat alles bei der Abfertigung am Flughafen gut geklappt.  (Zusatzkoffer bei Proflight gebucht). 

 

Bevor ich losfuhr, erreichten mich Anfragen, die mich total überraschten. Mir bis dahin wildfremde Menschen wollten uns unterstützen. Da gab es zum einen Helga und ihre Schwester, die kurz vor mir im South Luangwa ihren Urlaub verbrachten und mich fragten, was sie denn mitnehmen könnten, was am Nötigsten gebraucht würde. Ein kurzer Chat mit Jenny (Marula) und Project Luangwa brachten Licht ins Dunkle. 

 

Mir ist heute noch unerklärlich, ob Helga - ob der ganzen gespendeten Dinge - für sich selbst auch etwas im Koffer haben konnte. 

 

Es gab jede Menge Bekleidung, Schuhe und BH´s und Schulmaterial. Die Logistik funktionierte - nach afrikanischer Art - einwandfrei. Es kam alles da an, wo es hin sollte.

 

 

Back from Zambia there is plenty to report. Positive as well as things to remember.  It will take a little time before I have worked on everything so that I can present it to you. But first, the small but still important things. As always, I also had in-kind donations in my suitcases, which once again had "overweight":-). Nevertheless everything worked well at the airport.  (Additional case for Proflight booked).  Before I drove off, I got requests that totally surprised me. Until then, wildly strange people wanted to support us. There was, for one, Helga and her sister, who spent their holidays just before me in the South Luangwa and asked me what they could take with them, what would be needed most. A short chat with Jenny (Marula) and project Luangwa brought light into the dark.  I am still unaccountable today whether Helga-whether the whole of the donated things-could have something for himself in the suitcase.  There was plenty of clothing, shoes and bra ´ s and school supplies. Logistics worked-in an African way-flawlessly. It all came to where it was supposed to be. 

 

 

Desweiteren hatte ich von Frau P. eine Hüftorthese und einen "Fuss" dabei, den ich bei Nathalie (BushSpa) abgab. Sie ist die Physiotherapeutin vor Ort und benötigt immer medizinische Hilfsmittel. Ich weiss, dass es Frau P. nicht leicht gefallen ist, diese Dinge abzugeben,  um so mehr bewundere ich Ihre Unterstützung. Wir lernten uns zufällig kennen und ...sie hat über uns gesprochen, so dass zusätzlich auch noch eine Spende in Höhe von 625 EUR durch ein Sommerfest entstanden sind. Frau M.K. hat uns diesen Betrag dankenswerter Weise (oder unbekannterweise) zur Verfügung gestellt. 

 

 

Furthermore I had a hip orthosis and a "Foot"I am at Nathalie (BushSpaCharges. She is the physiotherapist on the spot and always needs medical aids. I WhiteThat it is not easy for Mrs P. To make these things, the more I admire her support. We got to know each other by chance and... She talked about us, so that in addition a donation of 625 EUR was created by a summer festival. Mrs M.K. has provided this amount to us thankfully (or unknowingly). 

 


Auch Babykleidung hatte ich in meinem Koffer. Ganz lieben Dank an die kleinen Spender Yohann und Viincent. Eure Spende animiert schwangere Frauen, zur Vorsorgeuntersuchung ins Krankenhaus zu gehen, denn sie können davon ausgehen, dass sie eine Bekleidung für ihr noch ungeborenes Kind erhalten. Danke Claudia für  Deine wundervolle Unerstützung. 

 

 

I also had baby clothes in my suitcase. Thank you very much to the little donors Yohann And ViincentYour donation encourages pregnant women to go to the hospital for checkups, as they can assume that they will receive clothing for their unborn child. Thank you Claudia for your wonderful Unerstützung. 

 

 

Frau Sonja K. danke ich für die wundervollen englischen Kinderbücher, die ich bei Jenny (Marula Lodge) abgegeben habe. 

 

 

 

 

Desweiteren konnte ich Brillengestelle und Zahnpasta  bei dem Zahnarzt vor Ort abgeben (Bilder habe ich leider versäumt zu schiessen, bitte entschuldigt).  Danke an meinen Zahnarzt und meinen Optiker. 

 

 

Furthermore I was able to make eyeglass frames and toothpaste at the dentist's site (Pictures I unfortunately missed to Shooting, please apologize).   

 Thanks to my dentist and optiker.

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Folgen Sie uns!

I'm busy working on my blog posts. Watch this space!

Please reload

Schlagwörter