Weihnachtsdekoration 2017 - Christmas-Work for Zambia


Das letzte Wochenende stand ganz im Zeichen Zambias. Ich habe meiner Kreativität freien Lauf gelassen zum Leidwesen meines Mannes, denn die Überreste meiner Arbeit werden wohl noch die ganze Woche unsere Küche, das Esszimmer und Wohnzimmer belegen. Tausende von gekalkten Materialien, Kugeln in allen möglichen Farben. Sterne etc.

Kennt ihr das auch von früher, Ihr seid zu Saturn gegangen, weil Ihr eine CD kaufen wolltet und habt Ihr das geschafft? Ich nicht! So geht es mir alljährlich, wenn die Weihnachtsartikel wieder zu kaufen sind. Eigentlich habe ich schon mehr als genug, aber an diesen wunderschönen, zugegebenermassen teuren, hochwertigen Artikeln kann ich einfach nicht vorbei gehen. (Das Gleiche passiert mir, wenn ich Stoff in Afrika kaufen "muss").

Schaut selbst, was draus geworden ist. Die Gestecke sind selbstverständlich verkäuflich (nur für uns hab ich noch keines gefertigt). Unter Abzug der Materialkosten geht der darüberhinausschiessende Betrag in unsere Projekte in Zambia. Ich würde mich riesig über eine Resonanz von Euch freuen.


Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Noch keine Tags.
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square